Du bist nicht angemeldet.

XPCowboy

Boardgründer & Dauerschraubär

Beiträge: 6 475

Vorname: Thomas

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: FfSuS

Ford Modell: XP II

Baujahr: 1996/97

Motorisierung:: 115 KW,OHV

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 11. Dezember 2011, 19:29

Hallo Michael,

hattest Du getestet, ob es auch gereicht hätte, wenn Du das Antennenteil - unter - die Seiten-Innenverkleidung geklebt hättest ?


An der Stelle habe ich meine Rückfahrkamera auch, jedoch musste ich kein einziges Loch bohren #denken#

Gruß Thomas
Online - heißt nicht ! auch vor dem Bildschirm !
Was mein XP angeht, bin ich froh wenn mein XP angeht
Lieber Gott beschütze mein Plori vor Unfall, Sturm & Feuer - denn er ist mir teuer

GF-RT 127/128

  • »Brilligel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 350

Vorname: Michael

Wohnort: 76889

Beruf: Privatier

Ford Modell: anderer PKW

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 11. Dezember 2011, 21:51

Hallo Thomas,
getestet habe ich es nicht, aber die Reichweite ist ja beachtlich.
Sollte also auch unter der Verkleidung funktionieren.
Allerdings habe ich ja auch noch das Hundegitter montiert und ich
war mir nicht sicher ob der Funk da überhaupt durchkommt:
Faradayischer Käfig?!
Außerdem habe ich ja das Navi und damit den Empfäger tief auf der Mittelkonsole placiert
und damit in schlechterer Empfangslage als wenn es auf dem Armaturenbrett oder an der Scheibe hinge.

Aber es funktioniert!
Dodge Durango
SLT 4x4, 4,7l
Bj. 2001

Ähnliche Themen