Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Explorer Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mobay

Profi

Beiträge: 1 236

Wohnort: Frechen

Ford Modell: XP II

Baujahr: 2000

Motorisierung:: SOHC

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 30. April 2010, 10:44

Die Saleen Explorer sind auch alle tiefergelegt , da müsste eigentlich noch einiges im Netz zu finden sein.
Nachträglich noch ein herzliches Willkommen ! #howdy#
Gruß Mobay
----------------------------------------
Erst wenn der letzte Bohrturm gesprengt und die letzte Tankstelle geschlossen ist , werdet Ihr merken, dass man nachts bei Greenpeace kein Bier kaufen kann !

Amstaff

unregistriert

22

Dienstag, 4. Mai 2010, 17:26

Hier mal ein Bild mit den Chromfelgen.
»Amstaff« hat folgendes Bild angehängt:
  • Explorer Chrom.jpg

Skipperin

Boardhexe

Beiträge: 2 652

Vorname: Conni

Wohnort: Dortmund

Beruf: Verkäuferin

Ford Modell: XP II

Baujahr: 2001

Motorisierung:: 4.0 V6 SOHC

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 4. Mai 2010, 17:46

schick, schick #up#

sag bescheid wenn du die verkaufst ;)
Lieben Gruß Skipperin #hexe#

Lieber mit Freunden in der Hölle feiern, als mit Idioten durchs Paradies fliegen !


DO S 8000

XPII BJ 2001

marokko

Lichtdesigner

Beiträge: 1 162

Vorname: Dittmar

Wohnort: Detmold

Beruf: Lichtdesigner

Ford Modell: anderer PKW

Baujahr: 2000

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 5. Mai 2010, 10:11

Die Felgen sehen ja nicht schlecht aus ,aber das soll 9,5 Zoll sein #denken# .Ich habe nur 8 Zoll drauf,wie auf mein Avatar zu sehen ist,die wirken aber breiter als die 9,5 .Gut hinten habe ich Spurverbreiterungen drauf ,aber auch vorne, ohne Spurverbreiterung, sind sie breiter
:) DITTMAR

Amstaff

unregistriert

25

Mittwoch, 5. Mai 2010, 12:19

Ja,es sind 9,5 er aber leider mit ner ET+20 jetzt hab ich 30mm HR Spurplatten drunter kommt jetzt weit aus besser.

Skipper

Boardbulle

Beiträge: 2 594

Vorname: Harry

Wohnort: Dortmund

Beruf: Polizeibeamter

Ford Modell: XP II

Baujahr: 2001

Motorisierung:: 4.0 V6 SOHC

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 5. Mai 2010, 20:25

Und ich dachte du magst keine Spurplatten #huh#
Gruß Skipper


XPII BJ 2001

"Wer keine Fehler macht, hat noch nie etwas neues ausprobiert" Albert Einstein

Amstaff

unregistriert

27

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:23

Ich mag auch keine Spurplatten,nur mir blieb nichts anderes übrig ausser einen Lenkeinschlagbegrenzer,das hätte dann allerdings zur folge gehabt das ich um keine Ecke mehr rum komme und du weist ja wo ich wohne und das es da nicht gerade SUV freundlich ist.

Skipper

Boardbulle

Beiträge: 2 594

Vorname: Harry

Wohnort: Dortmund

Beruf: Polizeibeamter

Ford Modell: XP II

Baujahr: 2001

Motorisierung:: 4.0 V6 SOHC

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:36

Nach den Lenkeinschlagbegrenzern hatte mein Dekra Mann beim Eintragen der Antera's übrigens auch geschaut. Wir haben dann welche vom Werk aus montierte gefunden ;) Streng nach dem Gutachten hätter er sogar nur Continental eintragen können. Hat dann aber doch nur die Größe genommen :)
Gruß Skipper


XPII BJ 2001

"Wer keine Fehler macht, hat noch nie etwas neues ausprobiert" Albert Einstein

29

Donnerstag, 6. Mai 2010, 08:10

Moin

das mit der Reifenbindung gibts schon seit 2000 nicht mehr.
Die Einträge sind nur noch als Empfehlung zu betrachten :

ADAC zur Reifenbindung

Eddi

Amstaff

unregistriert

30

Donnerstag, 6. Mai 2010, 12:32

Die Lenkeinschlagsbegrenzer bei den Anteras kannst du vergessen,das Gutachten hat so oder so einer erstellt der keine ahnung von der Materie hat,wie kann es sonst sein das da Gumiventile im Gutachten stehen die man gar nicht montieren kann und warum ein Lenkeinschlagsbegrenzer wo die Räder voll eingeschlagen fast 20cm luft zu allen Fahrzeugteilen hat,selbst bei verschränkung kommt der Reifen nirgens dran.

Jep,die Sache mit der Reifenbindung ist ein sehr alter Hut,gilt nur noch für Supersportwagen die jenseits der 300km/h gehen.

Ähnliche Themen